Sachsen in Vancouver

Sächsisches Haus bei Olympia

Radio Dresden, 10.12.2009

Bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver wird es wieder ein Sächsisches Haus geben. Sachsen wird sich im ältesten Ruderclub der Stadt am Eingang des Stanley Parks präsentieren. Es werden 20.000 Besucher während der zwei Olympiawochen erwartet. Zu den sächsischen Olympia-Botschaftern gehört Skisprung-Olympiasieger Jens Weißflog.
no image descriptionno image descriptionno image descriptionno image descriptionno image descriptionno image description
 
 

With generous support from

no image description
 
 
 
 
 
 

A project of the Tourism Marketing Company Saxony


no image description